Der Umweltinvestitionsradar konzentriert sich auf Länder der MENA-Region.

Sie finden auf den folgenden Seiten Informationen zu den ökonomischen und rechtlichen Rahmenbedingungen in den Zielländern:

  • Ägypten,
  • Algerien,
  • Marokko und
  • Vereinigte Arabische Emirate.

Die spezifischen Länderinformationen sind in folgende Teilbereiche untergliedert:

  • Landeskundliche Informationen: An dieser Stelle wird auf aktuelle politische, rechtliche, wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklungen v.a. im Hinblick auf den Umweltsektor und Auslandinvestitionen eingegangen.
  • Geschäftskultur/ Interkulturelle Kompetenz: Hier erhalten sie Informationen, worauf sie bei Kontakten mit ausländischen Partnern achten sollten, um erfolgreich tätig zu sein. Interkulturelle Kompetenz ist eine Schlüsselqualifikation, die häufig entscheidend für einen Geschäftsabschluss sein kann.
  • Zudem finden sie umweltspezifische Informationen, sowie politische Zielvorgaben der Länder.